Star Citizen auf Deutsch – T-Ad

Private Fan- & Newsseite rund um Star Citizen und mehr

Star Citizen – 3.9 Online – Patchnotes

Heute den 29.04.2020 ging die Neue Version von Star Citizen Online mit der Versionsnummer 3.9.

Lass Dich von Neuen Features überraschen.

Überblick was es für Erneuerungen gibt

Gefängnis: Klescher Rehabilitationseinrichtung

Spieler, die direkt von Sicherheitskräften oder Kopfgeldjägern getötet werden oder in kurzer Entfernung sterben, werden jetzt ins Gefängnis gebracht. Im Gefängnis ist das gesamte Spielerinventar nicht zugänglich. Stattdessen erhalten die Spieler einen Lagergefängnisanzug und ein Multitool mit einem Bergbauzubehör. Ersatz-Multi-Tools finden Sie am „Commissary Kiosk“, falls diese verloren gehen sollten. Spieler können ihre Zeit normal verbringen oder einen Beitrag zur Gesellschaft leisten, indem sie in den ausgewiesenen Bergbaugebieten arbeiten. Gesammelte Materialien können an Kiosken in der Nähe der Minen gegen „Verdienste“ ausgetauscht werden, um Ihre Strafe zu reduzieren. Wenn Ihre Strafe abgeschlossen ist, suchen Sie nach dem Abschnitt „Verarbeitung“ des Gefängnisses und interagieren Sie mit dem Kiosk. Nach der Freigabe werden Sie an Ihrem letzten Port aufwachen.

microTech: New Babbage

Die exquisit präsentierte Landezone von microTech ist endlich für die Öffentlichkeit zugänglich. Obwohl diese technologiegetriebene Superstadt weithin als ideales Basislager für Entdecker in der Wildnis angesehen wird, ist sie dank hochmoderner Architektur, exklusiver Geschäfte und luxuriöser Unterkünfte selbst ein Reiseziel.

Überarbeitete Freundesliste

Dank eines kompletten überarbeitung der Freundesliste ist es einfacher als je zuvor, eine Crew aufzubauen. Sie können jetzt den Status Ihrer potenziellen Crew anzeigen und in ihr Universum springen oder sie zu Ihrem einladen, ohne ständig hin und her zu springen. Egal, ob Sie Bergbau betreiben, Piraterie betreiben, Erkundungen durchführen oder Probleme haben, sich zusammenzuschließen, die Zusammenarbeit ist nur einen Klick entfernt.

Neue Benutzeroberfläche für Waffenanhänge

Sichern und Laden!

Das Auswechseln von Kleinwaffenaufsätzen war noch nie einfacher. Verwenden Sie einfach die spezielle Schnittstelle, um zwischen Visier, Zielfernrohren, Schalldämpfern und allem anderen zu wechseln, was Sie zur Wahrung der Ruhe benötigen.

Waffenausrüstung

Neue Mission: Gefangenentransfer

Dispatch ruft alle verfügbaren Einheiten auf – Code 4 in Stanton. Piraten haben eine Drake Caterpillar gefangen genommen, die klassifizierte Bio-Fracht transportiert. Seien Sie vorsichtig, wir haben Berichte erhalten, dass sie schwer bewaffnet und extrem gefährlich sind. 

Neues Raumschiff, die Esperia Prowler ist Flugbereit

Dieses beeindruckende Landungsschiff hat einst die Herzen der UEE-Streitkräfte und der Bürger gleichermaßen in Angst versetzt… jetzt können Sie es dank Esperia auch! Mit hoher Verteidigung, Komponenten mit geringer Signatur und Platz für  bis zu 16 Ihrer engsten Freunde ist der Prowler der ideale Weg, um ernsthafte etwas im Universum zu bewegen. Außerdem sieht das einzigartige Tevarin-Design wie nichts anderes auf dem menschlichen Markt aus.

Neuer Spielerstatus: Heiß & Kalt sowie Hunger & Durst

Das Frostige Wetter von microTech kann unvorbereitete Abenteurer oder unglückliche Piloten in wenigen Minuten festgefrieren lassen. Glücklicherweise unterstützt das mobiGlas jetzt Echtzeit-Körperstatusmessungen. Jetzt wissen Sie, dass Sie Schutz suchen müssen, wenn das Wetter zu kalt (oder zu heiß) wird. Und vergessen Sie nicht, genügend Essen und Trinken einzupacken, bevor Sie sich auf ein Abenteuer begeben, um Hunger und Austrocknung zu bekämpfen.

Das Persönliche Inventar

Jeder in diesem Vers hat jetzt sein eigenes Inventarsystem, um lebenswichtige Waffen, lebensrettende Verbrauchsmaterialien und Sonnenbrillen griffbereit zu haben. Außerdem ist es dank einer Überarbeitung des Systems einfacher als je zuvor geworden, mit der Welt und ihren Bewohnern zu interagieren.

Die weiteren Patchnotes von 3.9

Neue Orte

  • MicroTech-Monde hinzugefügt: Calliope, Clio und Euterpe
  • Höhlen und Höhlenmissionen zu microTech und seinen Monden hinzugefügt.
  • Lebensmittel und Läden im gesamten Vers hinzugefügt.

Neue Waffen und Gegenstände

  • Neue Schiffswaffe hinzugefügt: Esperia Lightstrike Cannons
    • Diese Energiekanonen sind eine Esperia-Nachbildung der historischen Technologie von Tevarin. Sie sind in den Größen 1 bis 3 erhältlich und für mittlere bis große Entfernungen ausgelegt.
  • Neue Hüftwaffenserie hinzugefügt: Esperia Deadbolt Cannons
    • Die Deadbolt-Serie ist eine Esperia-Nachbildung der historischen Technologie von Tevarin. Sie besteht aus ballistischen Kanonen von Größe 4 bis Größe 6 und ist für Nahkampfeinsätze während des Abwurfs konzipiert.

Neues zum Thema Mining

  • Mining-Laser-Unterelemente hinzugefügt

Bergbau-Unterelemente sind Verbrauchsmaterialkomponenten, die an fortschrittlichen Bergbau-Laserköpfen angebracht werden können, um eine vorübergehend erhöhte Wirksamkeit zu erzielen. Unterelemente können im Cockpit mithilfe des Interaktionssystems während des aktiven Mining aktiviert werden, um die Instabilität kurzzeitig zu verringern, den Widerstand zu verringern, das optimale Fenster zu vergrößern usw. Während die meisten eine Dauer haben, werden einige sofort ausgelöst, damit sie in Notfällen oder als sofortiger Schub verwendet werden können.

  • Einführung eines flüchtigen abbaubaren Erzes

Quantainium ist ein weit verbreitetes und höchst instabiles Erz, das zur Herstellung von Quantenbrennstoff verwendet wird. Nach dem Abbau muss darauf geachtet werden, wie schnell und transportiert es transportiert wird. Es verschlechtert sich nicht nur mit der Zeit, sondern wird durch jeden Aufprall weiter verschlechtert. Je stärker das Quantainium abgebaut wird, desto instabiler ist es und desto höher ist das Explosionsrisiko. Wenn eine gefährliche Schwelle überschritten wird, erhält der Spieler eine visuelle / akustische Warnung und hat die Möglichkeit, die gesamte Ladung auszuwerfen. Wenn das Schiff nicht ausgeworfen wird, besteht die Gefahr, dass das Schiff beschädigt wird oder zerstört wird. Angesichts des Risikos wird eine erfolgreiche Lieferung von Quantainium ein lukratives Unterfangen sein.

  • Zwei neue Oberflächenerntegegenstände hinzugefügt

Funktionsaktualisierungen

Standorte

  • Aktualisierte geologische Aspekte verschiedener Planetenkörper mit neuen visuellen Elementen und Ressourcen
  • Die Standardauswahl für Spawn-Standorte wurde aktualisiert und umfasst nun nur die Standorte der Großstädte (New Babbage, Area18, Lorville).
  • Allen Geschäften, die Kardanringe führen, wurden Kardanringe der Größe 1 hinzugefügt
  • Die Sprintgeschwindigkeit bei angehobenen Fäusten wurde erhöht, um der unbewaffneten Sprintgeschwindigkeit zu entsprechen
  • Angepasste Atmosphärendichte für ArcCorp und Hurston
  • Aktualisierte Entfernung des Ankunftsradius für Lagrange-Punkte – von 120 km auf 70 km
  • Platzierte Comm-Arrays um Planeten und Monde und reduzierte ihren Überwachungsradius, um nur diese Sektoren abzudecken
  • Aktualisierte Kioskbildschirme in Port Olisar, Lorville, Levski, Area18 und Grim HEX
  • Erhöhte die Helligkeit der Außenleuchten um Levski

 

AI

  • Das KI-Verhalten des Schiffes wurde aktualisiert, um größere Geschwindigkeitsbereiche und eine verbesserte Vermeidung zu ermöglichen

Spielweise

  • Aktualisiertes Radialmenü der ersten Person für das persönliche Interaktionssystem für innere Gedanken

Das aktualisierte Radial-Menü bietet schnellen Zugriff auf bestimmte kontextspezifische Aktionen, z. B. zu Fuß oder auf einem Pilotensitz. Diese Aktionen umfassen Emotes, Waffenanpassungen, Helmentfernung und vieles mehr. Jede Aktion wird gegebenenfalls auch mit der entsprechenden Tastenkombination angezeigt. Das Menü speichert Ihre am häufigsten verwendeten Aktionen als Favoriten auf dem Hauptrad und kann durch Öffnen des Menüs “Persönlicher Gedanke” mit gedrückter F-Taste und Rechtsklick (Interaktion + Maus2) aufgerufen werden.

  • Verdoppelte die Auszahlung aller kriminellen Missionen
  • Es wurde ein Verstoß hinzugefügt, um Spielerschiffe, die mit Schiffen kollidieren, die sich innerhalb eines Landebereichs befinden, sofort zu beschlagnahmen
  • Die Schwelle wurde verschoben, um die Kriminalstatistiken der Stufen 4 und 5 zu erhalten
  • Verringert die Stärke, mit der Ihr Charakter zuckt, während er im Kampf vom Feuer getroffen wird
  • Mord und Insassenmord an Parteimitgliedern werden automatisch vergeben
  • Wenn ein Schiff mit Spielern an Bord abgestürzt wird, wird dem Piloten kein Mordverbrechen mehr zuerkannt

 

Schiffe und Fahrzeuge

  • Vorwärts / Rückwärts an Fahrzeugen können jetzt Achsen zugeordnet werden
  • Hinzugefügt Rakete eingehenden Benachrichtigungen zu Baustein basiert Schiff HUD s
  • Der Geschwindigkeitsbegrenzer kann jetzt eingestellt werden, während er deaktiviert ist. Eine verblasste Linie zeigt an, wo der Begrenzer einmal reaktiviert wird
  • Zurückgegebene Raketen zum Tippen zum Sperren, Halten zum Starten und Hinzufügen einer Tastenkombination (nicht standardmäßig gebunden) zum Entsperren
  • Die Scheinwerferreichweite der Vanguard-Serie wurde erhöht
  • Es wurde ein kleiner Bildschirm für medbed Interaktionen im 890 Jump hinzugefügt
  • Verschob die Masse am Anvil Ballista von vorne nach hinten, um ein kontinuierliches Anheben des Hecks zu verhindern
  • Argo Mole kann jetzt Minenlaser der Größe 1 anbringen
  • Um einige Probleme mit Schildlöchern vorübergehend auszugleichen, werden Schäden an einigen Schiffskomponenten (einige Waffen und Türme) nicht mehr auf den Schiffsrumpf übertragen
  • Zusätzliche Schadensverzögerung für ASAS- Schilde
  • Reduzierte Schwerkraftkompensation bei Teillandung zur Erleichterung der Landung
  • Regenschutz VFX wurde zu Avenger, Eclipse, Arrow, Gladiator, Hawk, Hornet, Herald, Merlin, Starfarer, Freelancer, Prospector, Razor, 300i, 85x und Sabre hinzugefügt
  • Alle PU-käuflichen Artikel sollten jetzt zur REC- Miete verfügbar sein
  • Mit REC gemietete Schiffe sollten jetzt anpassbar sein
  • Die verfügbare Deadzone für vjoy wurde um 20% erhöht
  • Stellen Sie die Standard-Totzone von vjoy auf 4,5% ein
  • Verringerte Drehgeschwindigkeit des unterstützten Kardanrahmens
  • Der relative Mausmodus ist jetzt eine optionale Einstellung für die Maussteuerung, jedoch nicht standardmäßig gebunden
  • Spieler können die Rotation ihres Schiffes mit der Umschalttaste niedrig sperren
  • Erhöhte Flügelgesundheit aller Relianten
  • Raketen zu allen Relianten hinzugefügt
  • Reliant Kore wurde der zweite kardanische Turm hinzugefügt
  • Optimierte Ziel- und Flugsteuerung, um die Komplexität bei der Vorbereitung auf zukünftige Updates zu verringern.

Viele der benutzerdefinierten Einstellungen für das manuelle kardanische Zielen und die Ziel- / Blicksteuerung wurden geändert, um sie für zukünftige Aktualisierungen zu optimieren. Einen detaillierten Beitrag zu diesen Änderungen finden Sie hier: https://robertsspaceindustries.com/spectrum/community/SC/forum/190049/thread/3-9-0-update-changes-to-some-aim-and-flight -contro

 

Waffen und Gegenstände

  • Der Kampfschaden von S2-Massenfahrern wurde optimiert, um sie besser an Waffen ähnlicher Größe anzupassen
  • Reduziertes Verwackeln der Kopfkamera, reduzierte Ausbreitung und erhöhtes Steigen / Driften für das Karna-Gewehr
  • Die extrem wetterfesten Rüstungen Pembroke (extreme Hitze) und Novikov (extreme Kälte) sind in den Rüstungsgeschäften von Lorville und Port Tressler erhältlich.

Wichtige Fehlerbehebungen

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Player-Brieftasche nach dem Löschen von Charakteren und dem Zurücksetzen der Datenbank auf 0 aUEC gesetzt wurde
  • Durch Drücken der Rücktaste im Hauptmenü sollte das Menü nicht mehr ausgeblendet werden
  • Wenn ein Spieler sowohl den Piloten- als auch den Brückenkontrollsitz benutzt, sollte man nicht länger stecken bleiben
  • Spieler sollten sich jetzt in den Betten des 890 und des Reclaimers abmelden können
  • Carrack-Scheinwerfer sollten jetzt funktionieren
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Player auf dem Charakteranpassungsbildschirm hängen blieb
  • CryAstro-Reparaturdienste sollten jetzt normal funktionieren, ohne dass Sie vor der Landung schweben müssen
  • Schiffe sollten manchmal nach der Reparatur nicht mehr in einen unverwundbaren Zustand geraten
  • Schiffe sollten sich nicht mehr drehen, um sich an einer unsichtbaren Ebene auszurichten, bevor sie sich auf eine Quantenbewegung ohne Spline einlassen
  • Ein Blick hinter die Kamera sollte nicht mehr gelegentlich in die Schiffsgeometrie eingeklemmt werden
  • Area18 Wohnböden sollten jetzt Atmosphäre haben
  • Das Abmelden von den Betten der Caterpillar sollte den Spieler nicht länger veranlassen, sich wieder auf dem Pilotensitz anzumelden
  • Patrouillenmissionen sollten jetzt korrekt im Bereich Kreuzfahrer angezeigt werden
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das mehrere Schiffe einen entfernten Turm der Größe 3 bis 5 auf einen Waffen-Hardpoint platzieren konnten
  • Wenn Sie zu OM-1 reisen, sollte der Spieler nun an den richtigen Ort und nicht mehr ins Zentrum von Stanton geschickt werden
  • Schiffssteuerungen des oberen Carrack-Kommandos sollten jetzt ein HUD haben
  • Es sollte keine konstante Lichtreflexion mehr im Cockpit des Sabre geben, die die Sicht des Spielers behindert
  • Während eines Ladebildschirms sollte gelegentlich kein Atmen mehr zu hören sein
  • Die Interaktion mit dem Rächerbett sollte jetzt korrekt funktionieren
  • KI-Schiffe sollten sich im Kampf nicht mehr wild drehen
  • Der Charakter-Customizer sollte nicht mehr nicht mehr reagieren
  • Der Spieler sollte nun in der Lage sein, in der Hocke und im Liegen korrekt durch die Scharfschützenbereiche zu schauen
  • Die FPS- KI sollte nicht mehr in eine zufällige Richtung zielen, bevor sie auf den Spieler zielt
  • Ein Schiff sollte nicht länger in der Lage sein, ein anderes Schiff in seinem Physikgitter zu fangen, es nicht mehr synchron zu halten und den Zugang zu Fracht zu ermöglichen
  • Es wurde ein VOIP- Problem behoben , durch das Spieler in einen Zustand gerieten, in dem Proximity- und / oder Primärkanäle nach dem Betreten eines anderen Primärkanals global zu hören sind
  • Die Optionen zum Auftanken / Auffüllen / Reparieren sollten jetzt bei HUR- L4 ordnungsgemäß funktionieren
  • Die Valkyrie Liberator-Variante sollte nun in der Lage sein, Fracht zu halten
  • Spieler sollten nicht länger den Rückzug jedes Missionselements sehen, wenn die Call to Arms-Mission zurückgezogen wird
  • Bemannte Türme sollten nicht mehr nicht mehr synchron erscheinen und sich nicht zu anderen Spielern bewegen
  • Spieler sollten nicht länger auf unsichtbare Spieler treffen, die nicht synchron sind
  • Spieler sollten nicht mehr in der Lage sein, direkte QT-Routen festzulegen oder Zwischensprünge zu überspringen
  • Der Spieler sollte nicht länger von starkem Wind betroffen sein, während er sich auf den beiden Plattformen im Central Business District bewegt
  • Aus persönlichem Inventar erstellte Frachtboxen sollten nun am Warenstand verkauft werden können

Bildquellen