Star Citizen auf Deutsch – by T-AD

Private Fan- & Newsseite rund um Star Citizen und mehr

Star Citizen Alpha Patch 3.16 ist Verfügbar

Patchnotes 3.16

Seit dem 22.12.2021 wurde von CIG der Patch für Star Citizen in der Versionsnummer 3.16 für alle Backer veröffentlicht.
Jumptown wurde überarbeitet und trägt nun die Versionsnummer 2.0

Star Citizen Alpha 3.16

Rückkehr nach Jumptown 2.0

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einen Guide zu Jumptown 2.0 könnt ihr Euch (in Englisch) auf der Seite von Robertsspaceindustries anschauen. Vielleicht wird dieser Guide auch demnächst bei uns veröffentlicht.

In den Folgenden Abschnitten erläutern wir kurz die Wichtigsten Neuerungen  zum Alphapatch 3.16.
Leider wurden für 3.16 nicht sonderlich viele Neue Features hinzugefügt, das ist jedoch nicht schlimm, denn dadurch haben wir 3.16 bereits im Dezember 2021 auf die Live Server bekommen. Immerhin beinhaltet der Patch eine vielzahl von Fehlerkorrekturen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Drake Cutlass Steel

 Abseits des sogenannten Schutzes der UEE herrscht das Recht des Dschungels – wer die Waffen hat, und das Personal macht die Regeln. Drake steht Ihnen in beiden Abteilungen mit dem Cutlass Steel zur Seite.

Mehr Informationen zur Cutlass Steel auf der Offziellen Seite von RSI

Area 18 Krankenhausinnenraum

Nun wurden auch in Area 18 die Innenräume des Krankenhauses hinzugefügt wodurch dem Spielen auch dort die Möglichkeit gegeben wird geheilt zu werden und sich wiederbeleben zu lassen. Des weiteren können nun auch Medizinische Versorgungsgüter gekauft werden.

Mehr Informationen zu den Krankenhäusern sowie dessen Umgang kann in dem Offiziellen Beitrag zu Krankenhäusern nachgelesen werden.

Überarbeitung von Gravlev (Gravitation)

Gravlev für schwebende Fahrzeuge (Nox, Dragonfly, ect.) wurde stark überarbeitet und verbessert, um das Fahrgefühl zusammen mit einer stark verbesserten allgemeinen Stabilität und weniger Störungen zu verbessern und sollte das allgemeine Fahrerlebnis auf Schwebefahrzeugen erheblich verbessern.

Dazu gehören wichtige Aktualisierungen des Physikmodells der Fahrzeuge, allgemeine Stabilitätsverbesserungen, zusätzliche Kurven, Schräglagen und Neigungen sowie viel höhere Geschwindigkeiten bei den Fahrzeugen.
Spieler können jetzt die Höhe anpassen, wie weit sie sich über der Oberfläche befinden, indem sie die LEERTASTE GEDRÜCKT halten, um nach oben zu gehen, oder STRG um nach unten gehen. Dadurch werden schwebende Fahrzeuge, die sich näher am Boden befinden, schneller mit einem höheren Kollisionsrisiko und Fahrzeuge höher über dem Boden langsamer, aber mit einem geringeren Risiko, mit Bodenobjekten zu kollidieren. Wir haben ein besseres Ein- und Ausschaltverhalten für Gravlev-Fahrzeuge sowie ein verbessertes Abstiegsverhalten hinzugefügt. Stürze aus großer Höhe sollten Ihr Fahrrad nicht mehr zerstören.

Atmosphärische Kopfgelder

 
Hinzufügung von fliegenden Kopfgeldern in der Atmosphäre für alle Stanton (1,2,3,4), die es dem Spieler ermöglichen, KI-Kopfgeldziele über planetaren Orten zu bekämpfen. Diese können sich in Gebieten über Höhlen, Ruinen, Schrottplätzen, Außenposten und UGFs befinden.

Verbesserungen des Rechtssystems

Es wurden viele zusätzliche Änderungen am Rechtssystem vorgenommen, um dessen Funktion in verschiedenen Szenarien zu verbessern.

Verteidigung eines anderen: Alle Akteure und die KI betrachten nun jemanden, der die Schwelle für Friendly Fire überschreitet, als Feind für die Dauer der Feindseligkeit, die er gegenüber anderen Akteuren hegt. Damit soll das Problem behoben werden, dass man seinen unschuldigen Freund vor einem unprovozierten Angriff verteidigen möchte, aber nicht dazu in der Lage ist, da man einen Verbrechensstatus erhält, da der Angreifer nicht feindlich gesinnt war. Das bedeutet auch, dass wir die Straftat “Schwere fahrlässige Körperverletzung” abschaffen können, die nur deshalb hinzugefügt wurde, um dieses Problem zu entschärfen.

Reduzieren Sie den Erwerb von CrimeStats auf niedriger Stufe: Wir haben Aggravated Vehicular Assault entfernt, da dies immer noch ein Verbrechen in der grünen Zone ist, die von Armistice Violations abgedeckt wird, sowie durch die Hinzufügung von Defense of another mechanics (siehe oben).

Anzeige des Namens des Opfers in der Benachrichtigung bei Verstößen: Dies gilt für Spieler und jede KI mit einem Namen. Dies sollte helfen, Verwirrung bei Spielern zu beseitigen, die Verstöße für Dinge wie GBH erhalten, wenn ihr Opfer mehrere Sekunden nach der Tat verblutet ist.

Kopfgeldjäger werden in die Unbefugtenzone um das Gefängnis geführt: Wir haben die Bereiche für unerlaubtes Betreten rund um das Gefängnis durch den neuen Stil ersetzt und den Bereich für Vergehen komplett entfernt. Wir haben die Größe der Bereiche für Hausfriedensbruch reduziert und den Bereich für Ordnungswidrigkeiten durch den neuen Typ für Hausfriedensbruch ersetzt, bei dem der Spieler gewarnt wird und auf ihn geschossen wird. Das Gebiet für Hausfriedensbruch ist viel kleiner, sollte aber Kopfgeldjäger davon abhalten, zu nahe am Gefängnis zu campen.

Kriminelle sollten eine weniger verzeihende Erlaubnis für Friendly-Fire erhalten: Wenn ein Spieler bereits ein Krimineller ist oder einen aktiven Feindschaftstimer hat, wird die Erlaubnis für Friendly-Fire verschärft, um sicherzustellen, dass sie nicht mit den ersten Schüssen davonkommen.

Raketen und das Gesetz: Wir haben ein paar Änderungen am Schadensverhalten von Raketen im Zusammenhang mit dem Gesetz vorgenommen. Das Abfeuern einer gesperrten Rakete sollte nun die Dauer der Feindseligkeit gegenüber den eigenen Truppen maximieren. Derzeit zählt das Sperren einer Rakete nur als “Treffer”, aber jetzt wird das Schiff als feindlich eingestuft, solange eine Rakete gesperrt ist. Sobald die Rakete entriegelt wird (ohne dass sie abgefeuert wird), sollte sie nur noch einen einzigen “Treffer” hinzufügen. Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Raketen, die auf die KI abgefeuert wurden, manchmal ein zufälliges befreundetes Ziel auswählten, das sich in der Nähe befand, was dazu führte, dass der Spieler eine sofortige “Crimestat” erhielt.

sonstige Änderungen

  • Die Ares-Ionenwaffe wurde so optimiert, dass sie eine höhere Drehzahl bei geringerem Schaden pro Treffer hat, und das Ziel wurde angepasst.
  • Die Geschwindigkeiten der Geschütztürme der Redeemer wurden angepasst.
  • Radargeräte wurden  zu den Kopilotensitzen der Constellation-Serie hinzugefügt.

Weiteres

Die Vollständigen und Ausführlichen Patchnotes zu 3.16 können in Englisch (Original) auf der RSI Webseite nachgelesen werden.

Quellen der Bilder