Star Citizen auf Deutsch – T-Ad

Private Fan- & Newsseite rund um Star Citizen und mehr

Star Citizen 3.8.1 Patchnotes

Der Alpha Patch 3.8.1 wurde für LIVE Version Veröffentlicht!
Der Patch trägt die Versionsnummer: 3.8.1- LIVE .4222088

Bekannte Probleme

    • Wenn sich mehrere Spieler von 890 Betten abmelden und gleichzeitig einloggen, kann dies dazu führen, dass sich ein Spieler in einem schlechten Zustand befindet.
    • KI-Schiffe erholen sich nicht von EMP- Deaktivierungen.
    • Manchmal sind Reparaturdienste nicht verfügbar, wenn sie vorhanden sein sollten.
    • Nachdem ein Schiff repariert wurde, bleiben abnehmbare Komponenten am Schiff befestigt, wenn sie zerstört werden, und eine doppelte Komponente fällt ab.
    • Die Reparatur schlägt fehl, wenn Sie Reparatur auswählen und gleichzeitig tanken.

Umgehung: Wählen Sie die Dienste einzeln aus.

    • Sobald ein Animus-Ersatzmagazin geleert wurde, kann der Spieler keine neuen Magazine mehr im selben Slot ausrüsten.
    • Schiffe können nach der Zerstörung als “unbekannt” angezeigt werden, stehen für den Spawn zur Verfügung, werden jedoch nicht in ihrem angegebenen Hangar angezeigt.
    • Das Betreten oder Verlassen über EVA kann manchmal dazu führen, dass sich der Spieler plötzlich dreht oder dreht und sich selbst verletzt.
    • Gegenstände können beim Herunterfallen durch den Boden fallen.
    • Ein zusätzlicher statischer Zug kann in Lorville erscheinen und die Verwendung von Zügen verhindern.
    • Die visuellen Darstellungen der Schiffe auf dem Mietbildschirm weisen möglicherweise fehlende Bereiche auf oder verschwinden vollständig.
    • Die Raupe schaukelt oder kippt gelegentlich auf sich selbst, nachdem sie auf einem Planetenkörper gelandet ist.
    • CryAstro-Dienste funktionieren möglicherweise nicht an verschiedenen Stationen und großen Häfen.

Umgehung: Landen Sie das Schiff nicht, sondern lassen Sie es kurz über dem Lande-Pad schweben und fordern Sie über F1 den entsprechenden Dienst an.

    • Mieten und / oder Mietzeitgeber funktionieren möglicherweise nicht, wenn Sie ein zweites Schiff mieten.
    • Wenn das Schiff eines Spielers nach dem Abmelden vom Bett zerstört wird, kehrt er zum Ursprungsserver zurück.
    • NPCs machen manchmal nützliche Animationen an Orten, die sie nicht sollten.
    • Gegenmaßnahmen wirken nicht wie beabsichtigt, um Raketen abzuhalten.
    • Der 890 Jump hat nicht die richtige Ladekapazität.
    • Die Kombinationskanone und die Verzerrungswaffen funktionieren nicht wie vorgesehen.
    • Aufzüge in Port Tressler und Everus Harbour werden möglicherweise nicht angezeigt, wenn sie aufgerufen werden.
    • Befindet sich der Quantenreisemarker am Rand eines Mondes oder Planeten, ist es möglich, QT durch den Mond zu führen und zu explodieren.
    • Gekaufte Waren werden häufig nicht im Laderaum des Schiffes angezeigt.
    • Spieler können kurz nach dem Laden in Star Marine und dem Abfeuern von Waffen Leistungsstillstände erleben.
    • NPC- Beacon-Benachrichtigungen zeigen manchmal eine falsche Entfernung an.
    • KI-Schiffe bleiben oft mitten in ihrer Bewegung stecken und rücken nicht weiter vor.
    • AR-Hersteller für Feinde können manchmal durch Wände in Star Marine gesehen werden.

Neue Eigenschaften

Spielweise

    • Es wurde eine separate Feindseligkeitsaktivierung für Parteimitglieder hinzugefügt.
    • Wartezeit und Anweisungsziel und Timer für den Start der Patrouillenmission wurden hinzugefügt.
    • In den Spieloptionen wurde ein Kontrollkästchen hinzugefügt, um den grafischen Effekt der Filmkörnung zu deaktivieren.
    • Die Funktion “Ziel am nächsten” und die Tastenkombination wurden hinzugefügt.
    • Das Verwackeln der Kamera ist jetzt eine Schieberegleroption im Optionsmenü.
    • Automatisches Zoomen des ausgewählten Ziels hinzugefügt (Standardeinstellung aus).

Ein subtiler Zoom auf das Ziel, wenn die Waffenvorhersagepunkte, der Zielpunkt und die Blickrichtung übereinstimmen. Kann aktiviert und deaktiviert sowie der maximale Zoomwert in den Spieleinstellungen angepasst werden.

    • Grundlegende “MedBed” -Spielfunktionen hinzugefügt.

Medizinische Betten können jetzt zum Heilen und Wiederaufleben nach dem Tod verwendet werden. Die anfängliche Spielanmeldung wird weiterhin über die Menüauswahl festgelegt, wenn es sich um die erste Anmeldung handelt, oder durch die letzte ATC- Landung an einer größeren Station. Nach der erstmaligen Anmeldung können Spieler ihren Respawn manuell auf ein medizinisches Bett einstellen, indem sie das Bett betreten und die Interaktion „Als bevorzugte INTENSIVSTATION FESTLEGEN “ auswählen . Das medizinische Bettlaichen kann auf die gleiche Weise auch gelöscht werden, indem Sie „Als bevorzugte INTENSIVSTATION löschen“ auswählen”. Nach dem Tod wird der Spieler am gewünschten medizinischen Bett wieder erscheinen, wenn er in weniger als 4 Millionen Metern Entfernung gestorben ist. Gegenwärtig ist diese Funktion nur auf Schiffen mit medizinischen Betten verfügbar (nur die 890 und die Cutlass Red für diesen Build) und funktioniert nur, wenn das Schiff verfügbar ist (nicht verschmutzt oder zerstört). Wenn das Schiff nicht verfügbar ist, werden die Spieler stattdessen an ihrem Standardstandort erneut erscheinen, bis sie manuell ein anderes medizinisches Bett eingerichtet haben. Wenn der Spieler verletzt ist, kann er mit einem medizinischen Bett heilen, indem er die Interaktion „Treat Injuries“ (Verletzungen behandeln) auswählt, die nur sichtbar ist, wenn der Spieler behandelbare Wunden hat.

Raumschiffe und Fahrzeuge

    • Neues Schiff verfügbar: Drake Cutlass Red
    • Ein Eingangslichtring wurde hinzugefügt, um anzuzeigen, wo ein Spieler stehen soll, um die Eingangsinteraktion auf dem Maulwurf zu erhalten.
    • Waffenreport-Audio für Schiffswaffen in der Atmosphäre hinzugefügt.
    • Es gibt jetzt eine Abklingzeit für Spielerprämien desselben Spielers.
    • Gemietete Schiffe im persistenten Universum können nicht mehr geändert werden.

Funktionsaktuallisierung

Standorte

    • Schritte zu Holz-Soundeffekten an geeigneten Stellen in Area18 hinzugefügt.

Spielweise

    • Zielaktion vom Gamepad entfernt, da Konflikte im Vorausschau-Modus auftreten und das Setup mit dem Standard-Joystick vereinheitlicht werden soll.
    • Das Quantenreiseverbot für Sicherheitspatrouillen tritt für rechtmäßige Spieler nicht mehr auf, für Spieler, die sich im normalen Transit befinden, jedoch weiterhin.
    • Einige Lens Flare-Effekte wurden abgeschwächt

Raumschiffe und Fahrzeuge

    • Masse am bretonischen Triebwerk aktualisiert.
    • Die Position der Interaktion zwischen Bettausgang und Abmeldung im Aurora wurde angepasst.
    • Synchronisiert werden die Lichtzustände der Caterpillar-Außentürschalter.
    • Verbessertes Audio-Feedback bei Schiffswaffeneinschlägen. Die Lautstärke der Schild- und Rumpfstöße wurde angepasst und bei schweren Schlägen wurden hörbare Vibrations- / Zwangsgeräusche hinzugefügt.
    • Optimierungen zur Verbesserung der Art und Weise, wie sich die Umgebungsgeräusche von Schiffen mit dem Energiezustand des Schiffes ändern.
    • Optimierungen zur Verbesserung des Audiomix und des Audioverhaltens während der Quantenreise.
    • Es wurde eine neue Tür an der Seite des Maulwurfs hinzugefügt, um das Problem zu beheben, dass das seitliche Öffnen in das sichtbare Äußere des Schiffes einrastet.
    • Oberflächen- VFX für die Fische aktualisiert .
    • Drake Cutlass Thruster Audio überarbeitet / aktualisiert.
    • Verbesserte Hörbarkeit der Überhitzungswarnung des Cockpits von Schiffskomponenten.
    • Bugkollision bei der Caterpillar aktualisiert, um Schäden an der Haupt- / Vordertür zu ermöglichen.

Fehlerbehebungen

  • Spieler sollten nicht länger in der Lage sein, während der Quantenreise aus dem Argo Mole herauszufallen.
  • Die Lagerbehälter unter dem Argo Mole sollten jetzt eine Kollision aufweisen.
  • Fehler beim Abspielen von Animationen behoben, wenn die weibliche Figur mit einer Pistole sprintet.
  • Nahkampf mit dem Animus sollte nun korrekterweise Schaden verursachen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler nicht ihren beabsichtigten UEC- Startwert erhalten konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem nach dem Mieten eines Schiffes durch einen Spieler zusätzliche Mietversuche eine Zeitüberschreitung auftraten und fehlschlugen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Spieler beim Betreten des Herold-Bettes versetzt angezeigt wurde.
  • Ladung hält, wenn der Bergbau nicht mehr zufällig schwankt, um ihren Inhalt gelegentlich zu füllen oder zu leeren.
  • Spieler sollten nicht länger durch die Planetenoberfläche in der Nähe von Landebereichen von HDMS Lathan fallen.
  • Schild- HUD- Warnungen sollten jetzt nur angezeigt werden, wenn Sie Schaden erleiden, und nicht beim Start.
  • PIPs sollten nicht länger von Kopfbewegungen betroffen sein.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Spieler in der Kamera einer dritten Person eingesperrt wurden, wenn sie einen beliebigen Turm im Sternenjäger verwendeten.
  • Patrouillenmissionen sollten nicht länger gelegentlich hängen bleiben, wenn ein “Halten” -Befehl gegeben wird.
  • Die Extraktions- / Bruch-Benutzeroberfläche sollte beim Bergbau nicht mehr umschaltbar sein.
  • Die Mission „Ruf zu den Waffen“ sollte auf dem mobiGlas nicht mehr dupliziert werden können.
  • FPS- KI-Kill-Sweep-Missionen sollten nun Kills und vollständig korrekt verfolgen.
  • Revolver-Interaktionsaufforderungen auf der Caterpillar sollten nicht mehr invertiert werden.
  • Ausgehende Hagelschiffe sollten nun UI-Audio haben.
  • FPS- Waffen sollten nun beim Ziehen durchgehend feuern.
  • Der Starfarer Gemini sollte wieder seine Raketengestelle haben.
  • Die Mission “Ruf zu den Waffen” sollte nun allen Spielern angezeigt werden, die die Anforderungen erfüllen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Hochspulen des Quantum-Laufwerks manchmal nicht zu hören war, insbesondere bei großen Schiffen.
  • Es wurde behoben, dass der Ziel-Timer bei Eskorten-Missionen nicht endete.
  • Der Timer für gemietete Schiffe in der PU sollte nun auf dem Terminal einheitlich angezeigt werden.
  • Ein zu weit entfernter Ankunftspunkt für Quantenreisen nach New Babbage und Lorville wurde behoben.
  • Während des Tragens eines Raumanzugs sollten keine regelmäßigen Kleidungsgeräusche mehr zu hören sein.
  • Der Spieler sollte nicht länger gelegentlich die Fähigkeit verlieren, eine Quantenreise zu einem anderen Orbitalmarker zu machen, nachdem er zu einem anderen Orbitalmarker gereist ist.
  • Waffen auf dem PMA und den Kiosken sollten nicht mehr stark verfälscht erscheinen.
  • Am Baijini-Punkt sollte es keinen schönen Kiosk mehr geben, an dem keine Textur mehr vorhanden ist.
  • Feste Power MFDs zeigen die falschen Werte an.
  • Patrouillenmissionen sollten nicht länger wiederholte Feindseligkeiten erzeugen, wenn sich die Anzahl der beteiligten Spieler ändert.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem sich die Lieferortmarkierung für eine Recco-Lieferung nicht auf dem Schließfach befand.
  • Recco-Einladungsmissionen sollten nicht länger mehrere Marker verursachen.
  • Die Chem-Run-Mission von Klim sollte nun an Grim HEX anstatt an Levski gerichtet werden.
  • Die Comms MFD nicht mehr ausfallen sollte automatisch aktualisiert werden, wenn in einen neuen kommenden ATC ‚s – Bereich.
  • Die Arme des Spielers sollten beim Auf- und Absteigen vom Beifahrersitz der Libelle nicht mehr herumschlagen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Schiffe an Außenposten gelagert werden konnten, die sie nicht spawnen konnten.
  • Fehlende Regenüberdachungseffekte auf dem Maulwurf behoben.
  • Die Zeit für die Abholung von Lieferungen für zugehörige Missionen wurde erhöht.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Gruppenchat jedes Mal aktualisiert wurde, wenn ein Spieler hinzugefügt oder entfernt wurde.
  • Überlappende Gesteinsdaten auf den Türmen des Maulwurfs wurden korrigiert.
  • Problem, bei dem Eckharts Gruppen-Kopfgeld-Mission mit dem QT-Marker nach dem Töten des Ziels bestehen blieb – gefixt
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Auswahl eines Gegenstands, den Sie sich nicht leisten konnten, dazu führte, dass andere nicht mehr gekauft werden konnten.
  • Das Server Blade in Clovus Mission sollte nicht länger durch den Planeten fallen, wenn es auf den Boden gelegt wird.
  • Fehlendes Audio beim Ein- und Ausfahren des Mining Arms behoben.
  • Spieler sollten nicht länger gelegentlich alle UEC verlieren, wenn sie sich neu anmelden.
  • Fehlerhafte Schadenszustände und Schilde an der Caterpillar wurden behoben, sodass sie keinen Schaden erleiden konnten.
  • Einige Pausen ohne CryAstro-Dienste wurden behoben.
  • Spieler sollten nicht länger gelegentlich nicht mehr reagieren, wenn sie zwischen EVA und Schiff wechseln oder umgekehrt.
  • Fehlendes Audio bei Cutlass Landing Gear behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das beim Versuch, QT auszuführen, der Warnungsalarm weiterhin abgespielt wurde, wenn der Spieler die Warnung vor fehlerhafter Ausrichtung auslöste und dann den Cursor neu ausrichtete.
  • Fehlender Audio-Trigger der Schiffscomputer-Benutzeroberfläche für ‘Munition niedrig’ behoben.
  • Fehlende diegetische Musik in Casaba-Filialen in Raststätten behoben.
  • Das audio-gesteuerte Verwackeln der Kamera sollte wieder funktionieren.
  • Behoben, dass mobiGlas sofort nach dem Öffnen geschlossen wurde.
  • Gruppenmarker sollten nicht länger verschwinden, wenn der Spieler weit von seinem Respawn-Punkt entfernt stirbt.
  • Die Spielebrieftasche sollte nicht länger gelegentlich einfrieren und längere Zeit nicht aktualisiert werden, sodass Spieler sehr große UEC- Service-Beacons einstellen können .
  • Eskortenmissionen sollten nun korrekt verlaufen.
  • Behebung eines Fehlers, bei dem die Schritte eines anderen Spielers niemals ausgelöst würden, wenn sich der andere Spieler nicht in Ihrem Sichtfeld befände.
  • Fixed Constant Fire Audio SFX im linken Cockpit des BANU Defender.
  • Fehlendes Audio für BANU Defender Innentüren und Eingangsrampe behoben.
  • Fehlerhafte / fehlende Audiodaten für die hintere Rampe von Aegis Vanguard behoben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den das Starten und Herunterfahren des Gladius stark verzögert wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der Gladius-Startsound beim Herunterfahren abgespielt wurde und umgekehrt.
  • Star Marine-Musik wird nicht mehr vollständig ausgeblendet, wenn das Menü während des Spiels aufgerufen wird.
  • Fehlender Selbstzerstörungs-Sound für URSA Rover behoben
  • Fehlender Ton beim Öffnen und Schließen von Schließfächern bei URSA Rover behoben
  • Fehlende Vibrationsgeräusche bei Kollisionen und Landungen auf dem Tumbril Cyclone und dem GRIN PTV wurden behoben .
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Origin 890 Jump-Umgebungsaudio keine Schiffsparameter erhielt und unabhängig von der Aktivitätsstufe des Schiffes immer gedämpft wurde.
  • Die nicht-medizinischen Betten im 890 sollten nun über eine Abmeldefunktion verfügen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Wiederherstellung ausgelöst wurde, obwohl der Spieler zum Ablehnen auf “]” drückte.
  • Spekulativer Fix für ein Problem, bei dem die Audio-Engine in einen Zustand geraten könnte, in dem der Player einen schweren Audioverlust erleidet.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Startaudio von Glaive und Scythe für immer stecken blieb.